Eingelegter Matjes


Rezept für 500g Holländischer Matjes

Zutaten:

  • 500g Holländischer Matjes
  • 500ml Weißweinessig
  • 50g Zucker
  • 1 TL Senfsamen
  • 2 TL schwarze Pfefferkörner
  • 3 Lorbeerblätter
  • 3 Nelken
  • 1 Zitrone, in Scheiben geschnitten
  • 1 rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, geschält

Zubereitung:

  1. Zucker, Essig und 250ml Wasser zum Kochen bringen. Lorbeerblätter, Nelken, Senfsamen und Pfefferkörner zufügen und 5 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen.
  2. In ein großes Glas den Holländischen Matjes zusammen mit der Zwiebel, den Zitronenscheiben und Knoblauch schichten und mit der Zucker-Essigmischung aufgießen. Glas verschließen.
  3. Kann bis zu einem Monat im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Quelle: www.patrickrosenthal.de

Zurück zur Rezeptübersicht